Die offizielle Tageszeitung zur Musikmesse/Prolight + Sound



Die täglich aktuelle Messezeitung

Frankfurt daily ist seit über zwanzig Jahren das bewährte, tagesaktuelle Kommunikations-Medium für Fachbesucher, Endverbraucher und alle Aussteller direkt auf der Musikmesse und der Prolight + Sound. Sie erscheint konsequent
zweisprachig und bietet damit ein hohes Potenzial an neuen, bisher unbekannten Kunden.

 

Optimale Marketing-Maßnahme für den Messeauftritt

Für Aussteller auf der Musikmesse und der Prolight + Sound stellt die Frankfurt daily eine optimale Ergänzung der Marketing-Maßnahmen am Point of Interest dar. Die Frankfurt daily bietet dem Aussteller die unmittelbare Möglichkeit, direkt auf dem Messegelände auf sich aufmerksam zu machen und die Schritte der Besucher an seinen eigenen Messestand zu lenken.

 

Redaktionelles Konzept

Die Frankfurt daily erscheint an allen vier Messetagen mit einem über Nacht produzierten Mantelteil mit tagesaktuellen Business-Berichten. Neben neuen Produkten zählen dazu auch aktuelle Interviews, Branchen-News, Trends und Hintergründe.

 

Freeze-Frame

Geschäfte werden von Menschen gemacht. Deshalb stehen in den Business- Ausgaben die Internationalität und der Community-Gedanke im Vordergrund:
Das ist unsere Branche, das passiert gerade – hier und jetzt. Die tägliche Freeze-Frame-Strecke mit Portraits von Ausstellern an ihren Ständen bringt dies zum Ausdruck. Längst gilt auf der Messe: In ist, wer drin ist.

 

Produktmeldungen

Im Schnitt bleibt ein Fachbesucher rund 1,7 Tage* auf der Messe. Um sicherzustellen, dass Ihre Produkt-Informationen jeden Fachbesucher erreichen, werden alle Produktmeldungen in allen Ausgaben der Frankfurt daily veröffentlicht. Prägnante Kurzberichte und die Einordnung nach Themenschwerpunkten sorgen dafür, dass die Vielzahl der Informationen schnell erfasst, gelesen und umgesetzt werden.

     
The official daily newspaper of the Musikmesse/Prolight + Sound



The daily newspaper of the Musikmesse/Prolight + Sound

With daily bulletins from the show itself, the Frankfurt Daily has for more than twenty years now been the prefered medium of communication for those participating in the Musikmesse/Prolight + Sound. It is aimed at trade visitors and consumers as well as all exhibitors. The trade fairs are highly international in character, so Frankfurt Daily appears in two languages. It therefore offers enormous potential for attracting new and as yet unknown customers.

 

Optimum marketing tool at the fair

As the official daily newspaper for the Music Fair and Prolight + Sound, Frankfurt daily is an ideal additional marketing tool at the point of interest. Frankfurt daily gives exhibitors a final chance to draw attention to themselves at the exhibition centre itself and to attract visitors to their booth.


Editorial concept

Frankfurt daily appears on all four days of the fair with a cover section produced overnight and containing the latest business reports. In addition to reports of new products, there are interviews, industry news, trends and background information.

 

Freeze Frame

Business is conducted by people. The business editions have an international appeal and community character. This is our industry, and we report on what is happening – here and now. The daily Freeze Frame section reflects this, with photos of exhibitors at their booths. The motto for the fair has long been “if you’re not in, you’re out”.

 

Product reports

On average, visitors spend about 1.7 days at the fair. To ensure that your product information reaches every visitor, all the product reports are published in all editions of Frankfurt daily. Informative reporting and a clear structure based on the key areas ensure that all the information is presented for rapid digestion and action.