Page 18

Frankfurt Daily Musikmesse

18 Product News Frankfurt daily Für zwei Gurt-Pins Als Reaktion auf die immer höhere Zahl von mit zwei Endpins ausgestatteten Ukulelen präsentiert LEVY’S den Gurt MP19UKE. Er ist knapp 1,5 Zentimeter breit und mit der Tri-Glide-Verstellmöglichkeit ausgestattet. Die Optik umfasst vier hawaiianische und drei andere Muster. Die Gurte sind ideal für elektrische und akustische Ukulelen mit zwei Pins geeignet aber auch für U-Bass Instrumente einsetzbar. Dual strap pins 1uw004 In response to the increased number of ukuleles with dual strap pins, LEVY’S introduces the MP19UKE. The strap is 1/2" wide, with tri-glide adjustment and is available in four Hawaiian patterns as well as three other patterns. The straps are ideal for electric and acoustic ukuleles with two pins, but are also suitable for U-Bass instruments.    Levy‘s 8.0 D92 Rot ist das neue schwarz 1uw015 Der neue Redline 20 Reverb von VHT hat zwei Kanäle und mit Low/Mid/High eine klassisch ausgelegte Klangregelung. Eines der Highlights ist der integrierte Federhall, der auf die gute alte analoge Hallspirale setzt, und insbesondere den Clean-Kanal ordentlich aufpeppt. Der Drive-Kanal bietet vier per Fußschalter auswählbare Modi (Overdrive, Distortion, Metal und den extremen High-Gain RedLine Modus). Die Entwickler haben dabei Wert darauf gelegt, die einzelnen Übersteuerungsmöglichkeiten zusätzlich optimal per Lautstärkepoti der Gitarre und die eigene Spieldynamik steuern zu können. Ein 8"-Lautsprecher im offenen Gehäuse sorgt für die Klangübertragung. Zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für Kopfhörer und Zusatzbox sind vorhanden. Red is the new black The new Redline 20 Reverb from VHT has two channels and a classic range of amp tones with Low, Mid and High controls. One of the highlights is the integrated reverb based on the good old analogue spring reverb tank which enhances the clean channel in particular.The Drive channel has four footswitchable modes (Overdrive, Distortion, Metal, and the extremely high-gain RedLine mode). Developers have paid special attention to getting the best response to volume control changes and pick dynamics. The amp features an open-back 8" speaker, headphone jack and an external speaker out.    VHT 8.0 B78 Der Blues zu Fuß Die alten Blueser haben es vorgemacht: Ein stampfender Rhythmus wird am besten durch Stampfen erzeugt. Eine Holzkiste macht das Ganze lauter, und wenn diese dann noch einen Verstärkeranschluss besitzt, steht der mitreißenden Performance nichts mehr im Weg. Unter dem Namen ANNAlog stellt ORTEGA daher eine sogenannte Stomp Box vor, gebaut aus massivem Kirschholz. Sie kann dank des eingebauten Piezosystems direkt an einen Verstärker angeschlossen werden und liefert einen satten Basspunch, sobald man sie mit Füßen tritt. Und da viele Verstärker nur einen einzelnen Kanal besitzen, verfügt das ANNAlog über eine Durchschleifmöglichkeit sowie eine Mischfunktion, sobald man eine Gitarre anschließt. ANNAlog kommt völlig ohne Batterie aus, ist also, wie der Name schon nahelegt, völlig analog aufgebaut. Stomp the Blues 1jr007 Those old Blues guys showed how it was done. The best way to get a stomping rhythm is to stamp your feet on the floor. Stamping on a wooden crate made the whole thing louder, so just imagine the sound if you could connect an amplifier to that wooden crate. ORTEGA has replicated that scene with its ANNAlog stomp box, made from solid cherry wood. Thanks to the built-in piezo system it can be connected directly to an amp to deliver a percussive bass punch each time you stamp on it. And since many amps only have one channel the ANNAlog has true discrete pass-through to output and a mix function as soon as a guitar is connected. ANNAlog does not need any power supply or battery and, as the name suggests, is completely analogue.    Ortega 8.0 H94 Mal etwas völlig Neues 1uw031 Das Venova von YAMAHA ist ein gänzlich neuartiges Blasinstrument, das die Ausdruckskraft eines Einfachrohrblattinstruments mit einem simplen, blockflötenähnlichen Griffsystem bietet. Es ist pflegeleicht, extrem robust und so kompakt und leicht, dass man es überallhin mitnehmen und Musik machen kann. Um ein Instrument mit diesen Eigenschaften zu schaffen, hat Yamahas Designteam die innovative, sogenannte „branched pipe“ Technologie entwickelt, die dem Spieler eine große Auswahl an Möglichkeiten bietet, Musik in sein Leben zu bringen. Die Polster des Instruments sind strapazierfähig und auch das Material für den Korpus des Instruments ist entsprechend robust. New and unique The Venova from YAMAHA is a completely new type of wind instrument that offers the expressiveness of a single reed instrument whilst using a simple recorder like fingering system. Easy to maintain and extremely durable, the Venova is compact and light in weight, allowing you to enjoy music anywhere. To create an instrument that had all these features, Yamaha’s design team developed the innovative branched pipe technology which offers players a wide variety of ways to bring music into their lives. The pads are durable and the material used for the body of the instrument has been chosen to complement this.    Yamaha PH.V A01 Alternative Hölzer Ein Zugang zur Riege der Custom-Gitarren vermeldet SIGMA mit der Dreadnought DOCE. Hier liegt die Besonderheit bei den verwendeten Hölzern, denn für Boden und Zargen kommt Ovangkol zum Einsatz. Dieses Holz sieht in etwa aus wie Palisander, gehört jedoch in eine andere Art. Die DOCE besitzt, wie alle Sigma-Flattops, eine massive Holzdecke; hier ist es Sitka-Fichte. Zusammen mit dem großen Dreadnought-Korpus verleiht das der DOCE einen durchsetzungsfähigen, mächtigen Sound. Dieser wird mit dem hauseigenen Sigma Preamp-System an einen Verstärker weitergeleitet, so dass die DOCE auch auf einer lauten Bühne uneingeschränkt verwendet werden kann. Um den Preis interessant zu halten, hat Sigma auf ein Binding verzichtet und die Schalllochrosette gelasert. Die Kopfplatte kann mit einer auffallenden „Torch“-Einlage aus Abalone aufwarten. Alternative woods 1jr015 A newcomer to the ranks of custom guitars is the DOCE dreadnought from SIGMA. Its special feature is the ovangkol wood used for the back and sides. From a distance it looks like rosewood but is from a completely different species. Like all Sigma flattops the DOCE has a solid top; in this case sitka spruce. In combination with the large dreadnought body, this delivers a powerful sound that will cut through the mix. The DOCE features Sigma’s own preamp system so it can also be used on any stage. To keep the price affordable, Sigma has dispensed with binding and lasered the soundhole rosette. There is, however, an eye-catching abalone “torch” inlay in the headstock.    Sigma 8.0 F74 Vier Dinge braucht der Drummer 1uw048 Egal, ob man gerade mit dem Schlagzeugspielen beginnt oder ob man als Pro ein kompaktes Kit braucht – wichtig sind vier Dinge. Das Set soll großartig klingen, es soll den oft rauen Transportbedingungen trotzen, cool aussehen und erschwinglich sein. Mit all diesen Ausgangsvoraussetzungen im Blick präsentiert PEACE die Monterey Jazz Serie kurz MJS. Sie beinhaltet ein fünfteiliges Drumset mit allem, was ein Drummer so braucht. Dazu gehört die 973er Hardware aus dem Hause Peace, inklusive einem Snare Stand, einem Galgenbeckenständer, einem geraden Beckenständer, einem kettengetriebenen Bass Drum Pedal und einem Hi-Hat Ständer. Als Trommeln kommen die Größen 18" x 14" Bass Drum, 10" x 6" Tom, 8" x 5" Tom und 13" x 9" Stand-Tom zum Einsatz. Abgerundet wird das Set durch eine passende 13" x 5" Holz-Snare. Four things a drummer needs Whether you are just starting out on drums or are a working pro who needs a compact kit, you want the same four things – a kit that sounds great, will take a good deal of punishment, looks cool and comes at an affordable price. With all of this in mind, PEACE introduces the Monterey Jazz Series. The Monterey Jazz Series is a complete five-piece drum set that includes everything a drummer needs. It features the Peace retro flyweight 973 series hardware that includes a basket style snare stand, boom cymbal stand, straight cymbal stand, a chain driven bass drum pedal and a hi-hat stand. The drums are available as an 18" x 14" bass drum, 10" x 6" tom, 8" x 5" tom and 13" x 9" floor tom with matching 13" x 5" wood snare.    Peace 11.0 E45 Herausgeber/Publisher Messe Frankfurt Medien und Service GmbH (MFS) Ludwig-Erhard-Anlage 1 60327 Frankfurt Tel. 069/7575-5515 www.frankfurt-daily.com Geschäftsführung/Managing Directors: Klaus Reinke, Dr. Andreas Winckler PPVMEDIEN GmbH Postfach 57 85230 Bergkirchen Tel. 08131/5655-0 www.ppvmedien.de www.fd.ppvmedien.de Geschäftsführung/Managing Director: Thilo M. Kramny Verlagsleitung/Publishing Directors Thilo M. Kramny (PPVMEDIEN), Thomas Zeller (MFS) Projektleitung/Project Management Cordula Brand Chefredaktion/Editor Udo Weyers (v.i.S.d.P.) Redaktion/Assistant Editors Jan-Friedrich Conrad Jürgen Richter Übersetzung/Translation Bennett Pasquazi Translations Ltd. david@bennettpasquazi.co.uk Gestaltung/Layout & Design/ Litho Messe Frankfurt Medien und Service GmbH Fotos auf der Messe/Photographer Petra Schramböhmer Verantwortlich für Anzeigen/ Advertising Sales Manager Karoline Lohner Tel. 08131/5655-61 karoline.lohner@ppvmedien.de, David Kramny Tel. 08131/5655-33 david.kramny@ppvmedien.de Anzeigendisposition/ Advertising Administration Christopher Przybilla Tel. 08131/5655-691 christopher.przybilla@ppvmedien.de APP, e-Paper und Mediadaten www.frankfurt-daily.com www.fd.ppvmedien.de Vertrieb/Distribution Messegelände & Hotels durch die Messe Frankfurt Medien und Service GmbH Druck/Printing Kuthal Print GmbH & Co KG 63814 Mainaschaff Agenturen/Agencies USA Joe Statuto Tel. +1-570-604-1111 jostat@hotmail.com Greater China Melanie Xu Mice Cultrual Diffision (Shanghai) Co. Ltd. 12 F, 15Fl.Yongtai Rd. Pudong, Shanghai, China Tel. +86 18121212826 olivia126@126.com Diese Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen einzelnen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes bedarf der Zustimmung des Verlages. Dies gilt auch für die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und für die Vervielfältigung und Verbreitung auf CD-ROM und im Internet. Die veröffentlichten Daten beruhen auf den Angaben der Hersteller. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Satz- und Druckfehler wird nicht gehaftet. © Messe Frankfurt Medien und Service GmbH Impressum


Frankfurt Daily Musikmesse
To see the actual publication please follow the link above