Page 4

Frankfurt Daily Musikmesse

4 Product News Frankfurt daily Gitarren für Rebellen Dwight Yoakam mag hierzulande nur den Eingeweihten bekannt sein, aber in Amerika ist er schon lange eine ganz große Nummer. Er gehört zu den kalifornischen CountryRebellen, die einen deutlichen und rauen Gegenpol zum mainstreamigen NashvilleSound erschaffen haben. Dafür wurde er von MARTIN GUITARS mit einem Signaturemodell, der Dwight Yoakam DD28 Signature-Edition, geehrt. Dieses Instrument basiert auf Yoakams 1972er D28, die ihn bereits durch seine ganze Karriere begleitete. Sie ist mit einer Decke aus SitkaFichte bestückt, während der Korpus ganz klassisch aus Palisander besteht. Zwei Designelemente machen dieses Modell jedoch einzigartig: Im 12. Bund des Griffbretts sind Spielkarten aus Perlmutt und farbigem Stein eingelegt. Außerdem ist der Schlagschutz wie ein Büffelhorn geformt. Guitars for rebels 1jr046 Dwight Yoakam might be known only to afi cionados here in Europe, but in America he has been pretty big for quite some time. He is one of the Californian Country rebels who have built up a signifi cant reputation as a raw antithesis to the mainstream Nashville sound. As a result, he has now been honoured by MARTIN GUITARS with a signature model, the Dwight Yoakam DD28 Signature Edition. The instrument is based on Yoakam’s 1972 D-28 which has accompanied him throughout his career. It has a sitka spruce top and classic rosewood body. Two design elements make this model unique: inlaid mother-of-pearl playing cards and recon stone at the 12th fret. Another interesting feature of this instrument is the bull’s horn shaped pickguard.    Martin Guitars 8.0 F74 identische Hälften geteilt werden, so dass der Schüler lernen kann, indem er den Händen des Lehrers zuschaut und nachspielt. Per Phrase Recorder im PSRE263 und dem 2Spur Recorder in PSRE363/ EW300 werden ganze Darbietungen aufgezeichnet. Im PSRE363 und PSREW300 können zudem mit dem Arpeggiator komplexe Sequenzen erzeugt werden. Über den AUXEingang wird zudem auf Wunsch Audio zugespielt, dabei kann mit dem Melody Suppressor im PSR E363/EW300 eine Leadstimme ausgeblendet werden. PSR series with extensive functionality With the new PSR keyboards, YAMAHA is introducing extremely powerful instruments for beginners. Both the PSR-E263 and PSR-E363 have a 61-key keyboard which for the PSR-E363 is touch sensitive. The PSR-EW300 has a 76-key touch sensitive keyboard. There’s a choice of 400 different sounds in the PSR-E263 and 574 voices in the PSR-E363/EW300, including Sweet! Voices which reproduce the characteristic of each i nstrument in more detail. In addition, there are more than 100 accompaniment styles covering all types of genres. The Yamaha Education Suite Lesson function makes it easy to learn the built-in songs. In PSR-E363 and PSR-EW300 the “Keys to Success” and the new “Touch Tutor Lesson” functions are available. When it‘s time for a lesson, Duo mode splits the keyboard into two identical halves, so the student can learn by watching and copying the teacher‘s hands. Using the Phrase Recorder in the PSR-E263 and a 2-track recorder in the PSR-E363/EW300 you can capture complete performances. For PSR-E363 and PSREW300, the Arpeggiator creates complex note sequences. An AUX IN jack lets you connect an audio player, and the Melody Suppressor in the PSRE363/PSR-EW300 can be used to remove vocals from tracks.    Yamaha PH.V A01 Steinberg mit Cubase und Nuendo Bei STEINBERG werden bekannte Musiker und Produzenten in halbstündigen Shows ihre Produktions und Songwritingfähigkeiten unter Beweis stellen. So wird der aus Madrid stammende Produzent und Songwriter Eduardo Ostos, auch bekannt als Ed is Dead, das Publikum durch die verschiedenen Produktionsphasen einer seiner letzten Veröffentlichungen führen. Der walisische Produzent Jayce Lewis wird über das Thema Gitar renAufnahme sprechen, Oliver Palotai, Mitglied der amerikanischen PowerMetalBand Kamelot, wird seine sehr persönlichen Produktionstipps zum Besten geben. Die britische Komponistin und Pianistin Helen Jane Long zeigt Aufnahme Techniken, die sie bei der Arbeit mit Cubase einsetzt. Zusätzlich gibt es Demo Stations, an denen Besucher Cubase Pro 9, HALion 6 und Dorico testen können. Direkt neben den DemoStations haben Besucher die Möglichkeit, am #URamazing Foto Wettbewerb teilzunehmen. Hierbei werden die Teilnehmer aufgefordert, ein Foto von sich zusammen mit einem AudioInterface aus Stein bergs URSerie aufnehmen und dieses auf der WettbewerbsWebsite zur Abstimmung hochzuladen. Die Teilnehmer mit den meisten Stimmen haben die Chance, einen von über hundert Preisen zu gewinnen. Zusammen mit Yamaha wird Steinberg außerdem eine Vorschau auf die neue Version der PostProduction Lösung Nuendo geben. Mit dem Beginn der Musikmesse startet Steinberg zudem einige Rabattangebote. Steinberg presents Cubase and Nuendo At STEINBERG’S booth, acclaimed artists will host half-hour shows, demonstrating their production and songwriting capabilities. Hailing from Madrid, producer and songwriter Eduardo Ostos aka Ed is Dead will be taking the audience through the stages of producing one of his latest releases. Welsh producer Jayce Lewis will be talking about recording guitars while Oliver Palotai from American power metal band Kamelot will provide his very own production tips. Helen Jane Long, British composer and pianist, is showing recording techniques when working in Cubase. Next to the stations that allow visitors to get hands-on with Cubase Pro 9, HALion 6 and Dorico, visitors will be given the opportunity to participate in the #URamazing photo contest. Participants are required to take photos depicting themselves alongside an audio interface of Steinberg’s UR series, which are then uploaded to the voting website. Participants with the most votes have the chance to win one of over a hundred prizes. Together with Yamaha, Steinberg will be showcasing a preview of the new version of the post-production solution Nuendo 8. From the beginning of Musikmesse, Steinberg will also be offering a few promotional deals.    Steinberg PH.V A01 PSR-Serie mit umfangreichen Funktionen 1uw055 Mit den neuen PSRKeyboards stellt YAMAHA sehr leistungsfähige EinsteigerInstrumente vor. Die beiden Modelle PSR-E263 und PSRE363 haben eine Tastatur mit 61 Tasten, die im PSRE363 anschlagdynamisch sind. Das PSR-EW300 verfügt über 76 anschlagdynamische Tasten. 400 Sounds stehen im PSRE263 und 574 Instrumentenklängen im PSRE363/ EW300 zur Verfügung, darunter auch sogenannte Sweet! Voices, die den Klangcharakter der Naturinstrumente noch detaillierter nachbilden. Zusätzlich gibt es mehr als 100 Begleitstyles aus allen musikalischen Genres. Die Yamaha Education Suite Lernfunktion hilft beim Erlernen der integrierten Songs. In PSRE363 und PSREW300 unterstützen außerdem die Funktionen „Key to Success“ und die neue „Touch Tutor Lesson“. Für die Unterrichtsituation kann die Tastatur mit dem Duo Mode in zwei Business Academy inspired by SOMM Teil der Business Area in Halle 11.1 ist die im Jahr 2016 erfolgreich gestartete Business Academy inspired by SOMM. In hochkarätig besetzten Seminaren und Panels beleuchten Experten aus Wirtschaft, Recht und Marketing aktuelle Branchentrends und präsentieren Lösungsmodelle für die Herausforderungen der Zukunft. 11:00 Die Zukunft der MI-Branche – welche Geschäftsmodelle die besten Chancen bieten Sprecher: Arne Stoscheck, eTribes Connect GmbH 12:00 CITES - Herausforderung für den Handel Sprecher: Martin Bolm, Rasch Rechtsanwälte 13:00 Der „richtige“ Preis für Produkte – Potenziale erkennen und realisieren Sprecher: Dr. Tobias Maria Günter, Senior Director, SimonKucher & Partners, Strategy & Marketing Consultants 14:00 Produktkennzeichnung – Update Sprecher: Martin Bolm, Rasch Rechtsanwälte 15:00 The industry needs visions to free itself Sprecher: Nelly Ben Hayoun 16:00 Nur ein Hype oder wegweisender Marketing Channel? Welche Rolle wird Infl uencerMarketing zukünftig spielen? Sprecher: Sven Wedig, Stratege, IdeenLieferant und Marketingexperte Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Keine Voranmeldung nötig. Vortrag wird simultan übersetzt (Deutsch Englisch). The Business Academy inspired by SOMM, which had its successful debut in 2016, is part of the Business Area in Hall 11.1. Top experts from business, law and marketing will shed light on current trends in the sector and present models designed to meet tomorrow’s challenges in a series of seminars and panel discussions. 11:00 am The future of the MI industry – Which business models offer the best opportunities Speaker: Arne Stoscheck, eTribes Connect GmbH 12:00 pm CITES – A challenge for the trade Speaker: Martin Bolm, Rasch Rechtsanwälte 1:00 pm The “right” price for products – Recognizing and implementing potentials Speaker: Dr. Tobias Maria Günter, Senior Director, SimonKucher & Partners, Strategy & Marketing Consultants 2:00 pm Product labelling – update Speaker: Martin Bolm, Rasch Rechtsanwälte 3:00 pm The industry needs visions to free itself Speaker: Nelly Ben Hayoun 4:00 pm Just hype or a pioneering marketing channel? Which role will infl uencer marketing play in the future? Speaker: Sven Wedig, strategist, idea supplier and marketing expert All lectures are free of charge. No need to register in advance. Simultaneous interpreting available (German English).  Business Academy  11.1 A41 Zutritt nur für Fachbesucher / Open for trade visitors only


Frankfurt Daily Musikmesse
To see the actual publication please follow the link above