Page 4

Frankfurt Daily prolight+sound

4 Product News Frankfurt daily Funksystem von LD Systems 2uw079 Mit der U500-Serie stellt LD-SYSTEMS ein Funksystem für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete vor, egal, ob Stimme, Instrumente oder als kabelloses Konferenzsystem. Durch Features wie automatische Kanalsuche, bequeme Infrarot-Synchronisation und intuitive Menüführung auf leicht lesbaren OLED-Displays mit Batteriestandanzeige und Nutzer-Namensvergabe sind die True-Diversity UHF-Funksysteme im Handumdrehen funktionsbereit. Die wählbare Sendeleistung bis 30 mW und die Rauschsperre mit Pilotton sorgen für höchste Audio- und Übertragungsqualität ohne Artefakte mit über 100 Metern Reichweite im Freifeld. Austauschbare Mikrofonkapseln erlauben ein Abstimmen der Handsender auf unterschiedliche Sprech- und Gesangstimmen. Zum direkten Anschluss an Gitarren und Bassverstärker sind die Ausgänge der Einzel- und Doppelempfänger auf Instrumentenpegel schaltbar, der weite Frequenzumfang von 30 - 16.000 Hz deckt auch tiefste Basstöne ab. U500 Vocal und Instrument Sets sind für drei Funkfrequenzbänder erhältlich: 584 - 608 Mhz und 655 - 679 MHz, in denen jeweils 12 Systeme simultan betrieben werden können, im Bereich 823 - 832 MHz + 863 - 865 MHz lassen sich sechs Systeme gleichzeitig einsetzen. Das U500-Konferenzsystem lässt sich auf maximal 20 Sprechstellen erweitern. Wireless system from LD Systems U500 from LD SYSTEMS is a series of wireless systems covering an extremely wide range of applications and includes voice systems, instrument systems and conference systems. With automatic channel scanning, convenient infrared synchronisation, intuitive menu navigation and an easily readable OLED display featuring battery status indicator and user name assignment, these True Diversity UHF radio systems are ready to use in an instant. The selectable transmit power of up to 30 mW and squelch control with pilot tone ensure optimum audio and transmission quality without artefacts and a free-field range of over 100 m. Interchangeable microphone capsules enable the hand-held transmitter to be tailored to suit different speaking or singing voices. For direct connection to guitar and bass amps, the outputs of the single and double receiver are switchable to instrument level. The wide frequency range of 30 - 16,000 Hz also handles the lowest bass notes. U500 vocal and instrument sets are available in three frequency bands: 584 - 608 MHz and 655 - 679 MHz, where 12 systems can be operated simultaneously, and 823 - 832 MHz + 863 - 865 MHz, where six systems can be operated at the same time. The U500 conference system can be extended to a maximum of 20 terminals.    LD Systems 3.1 E60/F70 Mobile PA mit Akkubetrieb 2jfc015 Das drahtlose Akku-PA-System MA-808 von MIPRO wird jetzt mit verbesserten Lautsprecher Treibern bestückt, die hinsichtlich Empfindlichkeit und Übertragungsmaß (Frequenzgang) bessere Resultate liefern. Die anderen Details bleiben gleich und sind auf der Höhe der Zeit. Merkmal des Systems sind die vier Einbauplätze für – eben bis zu vier – Receiver in 2,4-GHz- oder UHF-Technik. Zusätzlich zu Handfunken und Belt-Packs gibt es auch extrem kleine Sender etwa für Violinen und Saxophone oder ähnliche akustische Instrumente. Ein integrierter CD/USB-Player, Bluetooth-Musikempfang vom Smartphone und die Funkempfänger machen das Akku-System tatsächlich völlig drahtlos im Betrieb. Battery driven PA system The MA-808 wireless portable battery driven PA system from MIPRO has been upgraded with improved speaker drivers to deliver better results in terms of sensitivity and frequency response. All the state-of-the-art features are retained. MA-808 accepts up to four receivers – either 2.4 GHz or UHF modules. In addition to the handheld or bodypack transmitters, there are miniature transmitters for violins, saxophones and other such acoustic instruments. An integrated CD/USB player, a Bluetooth interface for wireless music streaming and radio receivers make this battery powered system completely wireless.    Mipro 4.1 D40 Sicherer Stand Der Laptopständer LTS 01 B von GRAVITY ist extrem stabil, dabei trotzdem sehr leicht, und kann sekundenschnell auf kompakte Transportmaße zusammengelegt werden. Mit exzentrischen Verriegelungsklemmen lassen sich die Winkel der oberen Standfläche und des Fußes für ergonomisches Arbeiten optimal einstellen. Eine Schraubklemme zur Tischbefestigung, die sich elegant in das Design integriert und eine kleinere Ablagefläche für die Mittelsäule gehören zum Lieferumfang. A stable base 2uw069 The LTS 01 B laptop stand from GRAVITY is extremely stable yet very light, and can be packed down to a compact size in seconds for transporting. The angles of the top supports and the feet can be adjusted with locking clamps to achieve the optimum ergonomic position. A table clamp elegantly integrated in the design and a small tray for the centre column are included.    Gravity 3.1 E60/F70 Vertriebsmarken, Hands-on-Bereich und Veranstaltungen bei LMP Das in den letzten Jahren bewährte Messestandkonzept der LMP CITY rund um die LMP Standfläche in der Halle 3.0 wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Alle Marken aus dem LMP Vertriebsportfolio sind vertreten. Neben der Möglichkeit des direkten Austausches mit dem Hersteller stehen auch Flächen für Produktneuheiten sowie für Produkthighlights und ein Hands-on-Bereich zur Verfügung – auch Littlite, der Inbegriff für Schwanenhalsleuchten und seit über 35 Jahren im LMP-Programm, ist dort zu finden. Die Flächenbeleuchtung besteht in diesem Jahr ausschließlich aus LED-Scheinwerfern der LITECRAFT WT-Serie für den Messebau. In der LMP City werden in diesem Jahr zudem drei starke neue Marken präsentiert. Neben der bereits in der Titelstory erwähnten Zusammenarbeit zwischen LMP und Elation Professional gehören dazu CAPTURE Visualisation und LITECRAFT Truss. Die Visualisierungssoftware wird dabei live auf der HOG-Insel im Zusammenspiel mit ArKaos präsentiert. LITECRAFT Truss ist eine neue Marke für Traversen, die Qualität und faire Preise verbinden will – auch für pulverbeschichtete Traversen und Sonderteile. Rund um den LMP Stand gruppieren sich die Präsentationen der LMP-Vertriebsmarken. An allen Messetagen gibt es zudem ergänzende Veranstaltungen und die Foto-Ausstellung von Christian „Rocketchris“ Glatthor, der in diesem Jahr mit dem OPUS – Deutscher Bühnenpreis ausgezeichnet wird. New brands, hands-on area and events 2uw078 The successful LMP CITY concept at the LMP booth in Hall 3.0 is being repeated this year. All the brands in the LMP sales portfolio are represented. Visitors have the opportunity not only to discuss requirements with the manufacturer but also to see new and existing products and try them out in the hands-on area. Littlite, a name synonymous with swan-neck luminaires and part of the LMP portfolio for the past 35 years, will also be there. This year, all the area lighting is provided by LED spotlights from the LITECRAFT WT series. Three strong new brands will be presented this year in LMP City. They are Elation Professional, whose cooperation with LMP is mentioned in the cover story, CAPTURE Visualisation and LITECRAFT Truss. Visualisation software is being demonstrated live at the HOG island in cooperation with ArKaos. LITECRAFT Truss is a new brand offering quality at a fair price – including for powder-coated trusses and special components. The presentations for the LMP brands are all grouped around the LMP booth. Each day, there are supporting events and an exhibition of photographs by Christian “Rocket Chris” Glatthor, a winner of this year’s OPUS – German Stage Award.    LMP 3.0 D70 Prolight + Sound Conference Von technischen Basics bis hin zu den Trends der Zukunft: Die PROLIGHT + SOUND CONFERENCE bietet ein breites Themenspektrum von Licht- und Lasertechnik über Audio- und Beschallungstechnik bis hin zu innovativen Netzwerk und AV-Technologien. Das Programm unterteilt sich in die Themenstränge „Prolight + Sound Forum Basic“ und „Prolight + Sound Forum Advanced“. Im Prolight + Sound Forum Basic erhalten Teilnehmer die Möglichkeit, die Grundlagen zu verschiedenen technischen Fragestellungen zu erwerben und Fachwissen aufzufrischen. Dafür konnten hochkarätige Branchenprofis gewonnen werden, die ihre Vorträge zum Teil an mehreren Messetagen abhalten. Das Prolight + Sound Forum Advanced vermittelt Expertenwissen zu Technologien und Herausforderungen, die die Branche aktuell bewegen. Everything from basic technologies to future trends, the PROLIGHT + SOUND CONFERENCE offers valuable insights into a wide range of subjects including lighting and laser technology, sound technology and innovative networking and AV technologies. The programme is divided into “Prolight + Sound Forum Basic” and “Prolight + Sound Forum Advanced”. Prolight + Sound Forum Basic is where participants have the chance to learn about the basic principles of various technologies and to refresh their specialist knowledge. Leading figures in the industry have been lined up to give their talks, some of which will take place on more than one day at the fair. Prolight + Sound Forum Advanced presents expert knowhow on the various technologies and the challenges facing the industry today.   Basic: Forum Ebene/Level 0, Raum/Room Applaus   Advanced: Forum Ebene/Level 0, Raum/Room Analog


Frankfurt Daily prolight+sound
To see the actual publication please follow the link above