Page 21

Frankfurt Daily prolight+sound

Frankfurt daily Aktuell 21 Optimal verstellbar Der GRAVITY-Keyboardständer KSTS01B ist durch die sehr robuste Bauweise ideal für schwere Tasteninstrumente geeignet. Für sitzende oder stehende Anwendungen lässt sich die Höhe in kleinen Schritten einstellen. Die Füße können auf zwei unterschiedliche Arten ausgerichtet werden: senkrecht zum Keyboardständer oder leicht nach außen gewinkelt. Letzteres bietet noch größere Stabilität und schafft überdies noch mehr Freiraum für die Füße. Zwei verstellbare Auflagen können an die Breite des Keyboards angepasst werden und lassen sich zudem in kleinen Schritten über einen Winkel von 360 Grad verstellen. Der Keyboardständer ist mit einem „Varifoot” zum Ausgleich von Bodenunebenheiten versehen. Fully adjustable 2uw070 The robust construction of the KSTS01B keyboard stand from GRAVITY makes it ideal for heavy instruments. Its height can be adjusted in small increments for playing either seated or standing, and the feet can be set either perpendicular to the stand or slightly splayed for even greater stability and even more space for your feet. Two supports can be adjusted to fit the width of the keyboard and can also be set in small increments to any angle, right through 360 degrees. The keyboard stand also features a Varifoot® mechanism to compensate for uneven floors.    Gravity 3.1 E60/F70 Reichhaltige Ausstattung 2uw077 Der Artiste DaVinci von ELATION PROFESSIONAL verfügt über eine 270 Watt Cool White LED-Engine, die einen Output von mehr als 12.000 Lumen generiert. Das optische System des kompakten LED-Movinglights bietet einen Zoombereich von 6° bis 48°. Zu der reichhaltigen Ausstattung gehören das CMY-Farbmischsystem mit CTO, sieben dichroitische Farben mit CTB, sechs rotierende Glas- und neun statische Metall Gobos (austauschbar), 3-Facetten und linear rotierende Prismen, Frostfilter, ein 360° bidirektional rotierendes Animationsrad, motorisierte Iris, Fokus und Autofokus, variable Dimmerkurven sowie ein elektronisches Stroboskop. Angesteuert werden kann der Artiste DaVinci über DMX 512 A (RDM), ArtNet und sACN oder über den integrierten ELATION E-FLY™ DMX-Funk-Transceiver. Dazu bietet das Gerät mit XLR 5-pol sowie etherCON Ein- und Ausgängen für Daten und powerCON TRUE1 Eingang für Strom eine Vielzahl an zukunftssicheren Anschlussmöglichkeiten. Feature packed The Artiste DaVinci from ELATION PROFESSIONAL is equipped with a 270W Cool White LED engine delivering over 12,000 lumens. The optical system of this compact LED moving light offers a zoom range of 6° to 48°. Its extensive features include full CMY colour mixing with CTO, seven dichroic colours including CTB, six rotating glass and nine static-stamped metal interchangeable gobos, 3-facet and linear rotating prisms, frost filter, full 360° bi-directional animation wheel, motorised iris, focus and auto-focus, variable dimming curves and electronic strobe. The Artiste DaVinci can be controlled via DMX 512 A (RDM), ArtNet and sACN or via the integrated ELATION E-FLY™ DMX wireless transceiver. With its XLR 5 pin and ether- CON inputs and outputs for data and its powerCON TRUE1 input, the unit offers extensive future-proof connection options.    ELATION 3.0 D70 / 4.0 F60 Mit Auszeichnung Der neue Maverick MK2 Spot von CHAUVET ist ein Moving-Light mit einer kräftigen 440 Watt LED-Engine, die durch eine Präzisisonsoptik und eine CMY + CTO Farbmischung überzeugt. Die zwei 6-fach drehbaren Goboräder und ein 7-stelliges, weißes Farbrad bringen reichlich Flexibilität für die Lichtgestaltung mit. Mit dem variablen Frost-Modus und einem 3-Facetten-Prisma im 13° - 37°-Zoombereich entstehen völlig neue Möglichkeiten. Den Spot steuert man einfach und schnell über DMX, sACN, Art-Net oder drahtlos über W DMX. Der Maverick-MK2-Spot wurde 2016 mit dem „Parnelli Awards“ ausgezeichnet. Die Qualität überzeugte auch John Garberson und sein Team von Creative BackStage, als er mit der Herausforderung konfrontiert wurde, ein Lichtkonzept für ein Konzert der „Kings of Leon“ im Amphitheater von Mesa/Arizona zusammenzustellen. Hier kamen nicht nur die Maverick-MK2-Spots zum Einsatz, sondern auch die Chauvet-Rogue-R2-Spots konnten das Amphitheater mit kräftigen Farben erhellen. Spot on! 2uw081 The new Maverick MK2 Spot is a moving light with a powerful 440 W LED engine, precision engineered optics and CMY + CTO colour mixing. The two 6-position rotating gobo wheels and a 7-position white colour wheel provide ample flexibility. The variable frost mode, 3-facet prism and 13º – 37º zoom range provide completely new options. The CHAUVET Maverick MK2 Spot is quick and easy to control via DMX, sACN, Art-Net or WDMX. The Maverick MK2 Spot was a winner in the 2016 Parnelli Awards. Its quality impressed John Garberson and his team at Creative BackStage when he was handed the challenge of putting together a rig in the Mesa Amphitheatre in Arizona for a Kings of Leon concert. Alongside the Maverick MK2 Spots they used Chauvet Rogue R2 Spots to bathe the amphitheatre in strong colours.    Chauvet 3.0 E10 / 4.0 F55 4-Kanal-Endstufe mit FIR-Processing Die MDA4-1000M von MARANI PROAUDIO ist eine Vierkanal-Class-D-Endstufe mit maximal 1000W Ausgangsleistung an 8Ω pro Kanal. Eine digitale Frequenzweiche/Controller mit 12-Band-Parametric-EQ pro Eingangs- Kanal und 4-Band-EQ pro Ausgangskanal sowie Kompressoren und Limiter sind integriert. USB, Ethernet und optionales Dante sowie der Farb-Touch-Screen verweisen auf mehr. Und in der Tat: Die Besonderheit der Marani MDA4-1000M ist die Möglichkeit, neben konventionellen IIR-Filtern (Butterworth, Bessel, Linkwitz-Riley …) mit bis zu 48dB/Oktave Flankensteilheit auch FIR-Filter zu berechnen, die den Phasengang des Systems korrigieren können. Die dazu erforderlichen Komponenten können mittels Wizard in einem PC berechnet oder von Drittanbietern, also etwa Lautsprecher Herstellern, bezogen und per USB importiert werden. 2jfc020 4-channel power amp with FIR processing The MDA4-1000M from MARANI PROAUDIO is a four-channel Class D amp delivering up to 1000 W into 8Ω per channel. It features an integrated digital crossover/controller with 12-band parametric EQ per input channel, 4-band EQ per output channel, compressors and limiters. USB, Ethernet, optional Dante and a colour touchscreen make this more than just an amplifier. In fact, a special feature of the Marani MDA4-1000M is its ability to calculate not only conventional IIR filters (Butterworth, Bessel, Linkwitz-Riley…) with up to 48 dB/octave slope but also FIR filters that can correct the phase response of the system. The necessary components can be calculated by means of a wizard on a PC or obtained from third-party vendors, such as speaker manufacturers, and imported via USB.    Marani Proaudio 3.1 H36 Ganz neue Indoor-Effekte Mit der FAIRY-SNOW-Maschine ergeben sich vollkommen neue Gestaltungsmöglichkeiten für alle kreativ Tätigen. Konnte man bisher nur Schneefall mit Schneefluid oder Windmaschinen erzeugen und damit Räume beschneien, kann man mit der Fairy-Snow-Maschine einen Vorhang herabrieselnder Kunstschneeflocken erzeugen. Die Flocken fallen dabei nahezu lautlos zu Boden (wie in der Natur) und werden nicht geblasen. Damit ist es möglich, den Schneefall in einer senkrechten Ebene (beliebig breit und lückenlos durch Aneinanderreihen mehrerer Geräte) so zu platzieren, dass gestaltete Winterszenen oder Warenexponate durch die herabrieselnden Flocken nicht berührt werden. Die Schneefall-Ebene ist ein Hintergrund- oder Vordergrundeffekt. Die verwendeten Flocken können immer wieder verwendet werden. Neben dem verblüffend echt aussehenden Schneefall kann die Maschine aber noch sehr viel mehr spektakuläre Effekte realisieren. A whole world of new indoor effects 2uw044 The FAIRY SNOW machine opens up entirely new options for designers. Up to now if they wanted to create snowfalls they needed special fluid and wind machines. Now with the Fairy Snow machine they can create a curtain of falling snow flakes. The flakes fall almost silently, just as in real life, and are not blown. It is therefore possible to position the snowfall in a vertical plane (with any width and no gaps by placing the machines side by side) so that winter scenes or merchandise on display are not touched by the falling flakes. The snowfall is a foreground or background effect and the flakes can be reused again and again. Apart from amazingly realistic snowfalls, the machine is capable of many more spectacular effects.    Fairy Snow 5.0 A63 Zonen-Beschallungs-Management Der taiwanesische Hersteller SEIKAKU stellt mit dem Matrix-A8 und dem Matrix-D-8 ein Zonen-Management-System vor, das mit dem RS-485-basierten RCNET, dem AES/EBU-basierten „RD“ und dem Ethernet-basierten Dante eine Menge digitaler Mehrkanal-Audio-Standards unterstützt. Über LAN lässt sich der Zonen-Mixer fernsteuern. Und wozu dient dieses Sammelsurium an zungenbrechenden Technik-Standards? Damit man in einer Festinstallation in Gebäuden – denken Sie an die Messehalle, in der Sie sich befinden – verschiedene Quellen und Zielgeräte verschiedener Hersteller miteinander vernetzen kann, die dann in jedem Raum die gewünschte Musik, Podiumsdiskussion oder Durchsage zur jeweiligen Lautsprecheranlage wiedergeben. Zonal management 2jfc023 Taiwanese manufacturer SEIKAKU presents a zonal management system which supports a wide range of digital multi-channel audio standards with RS-485-based RCNET, AES/EBUbased RD and Ethernet-based Dante. The zonal mixer can be remote controlled via LAN. So why all these tongue-twisting standards? Quite simply so that different sources and target devices from different manufacturers can be networked in a permanent installation in a building such as the one you are standing in right now, allowing music, podium discussions or announcements to be played in any room.    Seikaku 3.1 H65


Frankfurt Daily prolight+sound
To see the actual publication please follow the link above